Donnerstag 23. November 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt:

Über uns

 

Die Katholische Männerbewegung der Diözese Innsbruck

ist ein Teil der Katholischen Männerbewegung Österreich innerhalb der Katholischen Aktion, der Laienbewegung der Katholischen Kirche Österreichs.

Wir bieten Raum zur Begegnung, sowie Information und Unterstützung, in männerbezogenen Lebenssituationen, an.

 

Wir sind ehrenamtlich tätig, seit 2015 Zusammenarbeit mit dem Familienreferat der Diözese.

In der Riedgasse 9 in Innsbruck (Diözesanhaus), haben wir ein kleines Büro - unsere offizielle Adresse. Hier haben wir auch den  wichtigen Kontakt mit vielen diözesanen Abteilungen und den Menschen die dahinter stehen.

Die Vorstandssitzungen findet hier statt. Hier planen wir auch was für uns machbar ist.

 

Unsere Aussendungen –  Erstellung, Druck, Kuvertierung und Versand – machen wir in Heimarbeit. Ideen und Beilagen dafür, beziehen wir auch von der KMB-Ö und von diözesanen Stellen wie „Abteilung für Familie und Lebensbegleitung“, „Katholisches Bildungswerk“  u.A.

 

So oft es die Zeit erlaubt, nehmen wir an Besprechungen und Veranstaltungen einzelner KMB-Ö Organisationen teil – ein fixer Termin ist dabei unsere Arbeit fürs „YPSILON“. Wir erreichen in unserer Diözese mit „YPSILON“, über 600 Abonnenten sechsmal im Jahr. Die Gesamtauflage liegt Österreichweit bei fast 40Tausend.

 

Jahresprogramm 2017:

  • Angebote vom Männerreferat - siehe Termine
  • Wallfahrt zum seligen Franz Jägerstätter
  • Vatertag – Liturgievorschlag, PAPALAPAP, "GRATIS Y“
  • Sommerakademie in St.Pölten
  • MITGLIED WERDEN leicht gemacht
  • SHOP - mit vielen guten Ideen

 

Internet und Handy sei Dank, Vieles könnten wir ohne diese Helferlein nicht machen.

Im kommenden Herbst beginnt Planung und Arbeit für 2018, willst Du mittun?

 

Übrigens, hast Du gewusst,dass die

Katholische Männerbewegung

die größte Männerorganisation Österreichs ist?

 

 

 

 

 

Frage des Monats:

Soll der Heilige Nikolaus Familien besuchen?

 

 

Frage im Oktober:

Soll die österreichische Regierung das Budget für Entwicklungshilfe erhöhen?

51% antworteten mit Ja, 13% antworteten Ja, gezielt für Afrika, 36% meinten Nein.

 

 

 

Katholische Männerbewegung Österreich
A -1010 Wien, Spiegelgasse 3/II
Tel: +43.1.51552-3666, Fax: -3764 E-Mail: austria@kmb.or.at
http://www.kmb.or.at/